Nachbarschaftswerkstatt

Norbert Göttlich, Karl Koeppen und Michael Bosse in der Werkstatt

Norbert Göttlich, Karl Koeppen und Michael Bosse in der Werkstatt

Norbert Göttlich, Joachim Burgdorf und Karl Koeppen sind drei der aktiven Helfer in der seit Januar 2013 bestehenden Nachbarschaftswerkstatt im Werkraum der Offenen Ganztagsschule Altmühlstraße und kennen sich seit vielen Jahren. Burgdorf, der auch den Weststädter Weihnachtmarkt organisiert, hatte 2003 eine Idee.

Bei der Reparatur

Bei der Reparatur

Er wollte dem Weihnachtsmarkt ein einheitlicheres Bild verschaffen. Göttlich, gelernter Schlosser, machte sich an die Konstruktion eines Weihnachtsstandes. Zusammen mit dem ehemaligen Ingenieur Karl Koeppen wandte er sich an die Lehrwerkstatt der Oskar-Kämmer-Schule in der Neckarstraße. Dort wurden die Materialien im Baukastenprinzip zusammen gebaut. Die Baukosten betrugen etwa 60 Euro und waren damit deutlich geringer im Gegensatz zu regelmäßigen Ausleihgebühren. Die Vereine und Einrichtungen der Weststadt erwarben die Stände und nutzten sie fortan für den Weihnachtsmarkt im Einkaufszentrum Elbestraße. So trug handwerkliches Geschick und Einfallsreichtum für einen guten Zweck bei.

Weihnachtsstandbau

Weihnachtsstandbau

So dient auch die Nachbarschaftswerkstatt dem guten Zweck, altgediente und liebgewonnene Haushaltsgeräte wieder in Schuss zu bringen, ganz entgegen einer kurzsichtigen Wegwerfmentalität. Einmal im Monat können die Weststädter ihre kaputten Geräte vorbeibringen und diese unter Anleitung der ehrenamtlichen Helfer wieder funktionstüchtig machen. Zu den Helfern gehören unter anderem auch Kirsten Neumann, die Schmuck repariert, Michael Bosse, der für den Aufbau und die Ordnung in der Werkstatt verantwortlich ist und Jakov Fitler, den Fahrradspezialisten.

Espressomaschinen, Toastern, Föhnen, Nähmaschinen, Fahrrädern, Standuhren, Kinderspielzeugen und Staubsaugern wurden so wieder neues Leben eingehaucht!

Nachbarschaftswerkstatt Haus der Talente:
OGS Altmühlstraße 21, jeden 1. + 3. Mittwoch von 15 bis 18 Uhr
Mail: hausdertalente@bs-west.de
Fon: 0531 – 889 31 588
Bahn:  M5 – Haltestelle: Am Lehmanger

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>